Home > Studium > Learners´ Company 2023 großer Erfolg

Learners´ Company 2023 großer Erfolg

„Show me Bremens Partnerstädte“, „Quo vadis Reisevertrieb“ – das sind nur zwei von sieben Projekten, die Studierende im 4. Semester der beiden Internationalen Studiengänge Angewandte Freizeitwissenschaft und Tourismusmanagement der Hochschule Bremen (HSB) in Kooperation mit unterschiedlichen Freizeit- und Tourismusunternehmen im Sommersemester 2023 in Kleingruppen bearbeitet haben. Anfang Juli 2023 haben sie ihre Ergebnisse vorgestellt.

Die Learners Company ist eine „Theorie-Praxiswerkstatt“, in der beide Studiengänge fakultäts- und studiengangsübergreifend Projekte gemeinsam mit Unternehmen aus der Freizeit- und Tourismusbranche durchführen. Die Learners’ Company bietet den Studierenden damit die Gelegenheit, unter Mitwirkung der Praxis an aktuellen Freizeit- und Tourismusthemen mitzuarbeiten und ermöglicht so ein aufgaben- und praxisorientiertes Lernen.

Projektthemen waren in diesem Jahr:


•    Kompetenzen für ein selbstbestimmtes Leben im Freizeitalltag (Projektträger: Servicestelle Grundbildung und Alphabetisierung, Bremen und Arbeit Leben Zukunft (ALZ), Tenever)
•    Show me Bremens Partnerstädte! (Projektträger: Senatskanzlei Bremen/Internationale Kooperationen und Entwicklungszusammenarbeit)
•    Quo vadis Reisevertrieb – alles bleibt anders oder doch nicht? (Projektträger: Sabre Deutschland Marketing GmbH)
•    Produktentwicklung Jugendcamp Grömitz (Projektträger: Go Jugendreisen, Augustdorf)
•    Inklusion ist ein Prozess – Evaluation und kreative Ideenentwicklung für die Kunsthalle Bremen (Projektträger: ISAF in Kooperation mit der Kunsthalle Bremen)
•    Employer Branding: Gewinnung und Bindung von Arbeitskräften in Lübbenau/Spreewald (Projektträger: Stadt Lübbenau, Spreewald)
•    Destinationsmarketing für die Lufthansa Group (Projektträger: Lufthansa Group, Frankfurt am Main)

Auch im nächsten Jahr werden wieder unterschiedliche Projekte im Rahmen der Learners´ Company angeboten. Interessierte Unternehmen können sich ab sofort mit den Organisatorinnen in Verbindung setzen.

Kontakt: Prof. Dr. Renate Freericks oder Claudia Freimuth

Learners Company

Aktuellste Berichte

Jobangebote

Wissenschaftlicher Mitarbeiter Tourismusforschung (m/w/d)

Jobangebote

Junior Projektmanager*in (w/m/d) Stadtteilmarketing

Bremer Freizeitkongress

Programm des 7. Bremer Freizeitkongress

ISAF on tour

Blitzlichter aus Auslandssemester