Home > Forschung > Publikationen > Lebensqualität als postmodernes Konstrukt

Lebensqualität als postmodernes Konstrukt

Schäfer, Gabriele; Brinkmann, Dieter (Hrsg.): Lebensqualität als Postmodernes Konstrukt.
Soziale, gesundheitsbezogene und kulturelle Dimensionen.
Bremen 2018, IFKA. (ISBN 978-3-926499-68-4)

Der Sammelband ist entstanden im Forschungscluster Lebensqualität der Hochschule Bremen. Er umfasst Beiträge zu sozialen, gesundheitsbezogenen und kulturellen Dimensionen der Lebensqualität. Er bezieht sich auf Diskurse in der Sozialen Arbeit, den Gesundheitswissenschaften und der Freizeit- und Tourismuswissenschaft. Die Frage nach dem \“guten Leben\“, seinen Restriktionen und Bedingungen durchzieht die verschiedenen, forschungsbezogenen Ansätze.

Zur Open-Access Datei der Staats- und Universitätsbibliothek Bremen geht es hier.

Aktuellste Berichte

Jobangebote

Wissenschaftlicher Mitarbeiter Tourismusforschung (m/w/d)

Jobangebote

Junior Projektmanager*in (w/m/d) Stadtteilmarketing

Bremer Freizeitkongress

Programm des 7. Bremer Freizeitkongress

ISAF on tour

Blitzlichter aus Auslandssemester